6 Konstanzer an 1. BWBV-RLT teilgenommen

Submitted by useaccess on Thu, 04/14/2016 - 13:10
Lena wird Fünfte an BWBV-Ranglistenturnier

Magnus, Emilia, Orlando, Annika und Lena starteten am 1. BWBV-RLT in Esslingen in U17, Marcel in U19. Es begann mit den gefürchteten Gruppenspielen, die sehr stark über die weiteren Ranglistenplätze entscheiden. Magnus hatte Glück, er steckte in einer Dreiergruppe, und konnte sein erstes Spiel ganz knapp gewinnen, nachdem er im zweiten und im Entscheidungssatz bereits hoch zurücklag. Damit war er bereits unter den ersten 16 in U17! Ein Riesenerefolg, und die Teilnahme an der nächsten Rangliste war bereits gesichert.

Annika und Emilia verloren in Ihren Gruppen, wenn auch nur ganz knapp. Orlando, Lena und Marcel dagegen wurden Gruppensieger und waren damit unter den ersten 8 in ihren Disziplinen. Dann war die Konkurrenz aber zu stark. Orlando, Lena und Marcel verlieren gegen die späteren Finalisten. Danach konnte Lena aber das nächste Spiel gewinnen  und sie besiegte dann auch noch ihre langjährige Angstgegenerin Marcia Mottarelli von der TSG Schopfheim. 5. Platz, ein super Erfolg für Lena.

Marcel und Orlando können jeder ihr letztes Spiel gewinnen, sind damit beide Siebte. Absgesehen von den schönen Erfolgen war es auch eine gute Erfahrung: Heinz hat gecoacht, um das Spielerische zu verbessern: mehr Angriff weniger Verteidigung insbesondere bei den Jungs U17 und U19. Das wird sich sicher auch aufs Training auswirken, und man darf gespannt sein, was auf der 2. Rangliste passiert, die in 14 Tagen in Schorndorf stattfindet.

Galerie
Lena wird Fünfte an BWBV-Ranglistenturnier