Jugend und Schüler

Vereinsmeisterschaften

Submitted by trinity on Thu, 07/11/2019 - 16:56

Am 06. Juli fand die Vereinsmeisterschaft in der GSS Halle statt. Meister wurden Christina und Philipp G. Herzlichen Glückwunsch!
Erfreulicherweise hatten sich 20 Teilnehmer aus allen Spielstärken für die Meisterschaft gemeldet. Somit wurde in der Vorrunde das schweizer System (Einzel bis 15) gespielt, das den Teilnehmern viele abwechslungsreiche Begegnungen bescherte.

Konstanzer Badminton-Nachwuchs beweist sich auf internationaler Ebene

Submitted by trinity on Tue, 06/04/2019 - 14:51

Das traditionsreiche internationale Jugendturnier in Friedrichshafen wurde in diesem Jahr auch zu einer Bühne für die mit dem Katamaran angereiste Konstanzer Badmintonjugend. Insgesamt sieben Spieler von uns konnten sich in ihren Altersklassen U11 bis U19 mit 300 Startern aus Kroatien, Slowenien, Österreich, Tschechien, Schweiz, Luxemburg, Italien und Deutschland messen. Gespielt wurde im Einzel und Doppel.

Konstanzer zahlreich und mit einigen TurnierdebüttantInnen auf Perspektivturnier in Radolfzell

Submitted by trinity on Mon, 06/03/2019 - 15:24

Der Frühling steht bei uns in der Region nicht nur für die BW-Ranglisten, sondern auch für die Perspektivturniere, die für viele der Kids entweder das erste Turnier der Karriere sind, oder genau das Turnier, bei dem man auch als Hobbyspieler gut mithalten kann. Und wir startenen mit 16 Teilnehmer auch mit einer sehr großen Gruppe ins das Turnier. Nur der Ausrichter selbst, der BC Radolfzell, hatte mehr Kinder am Start. Von diesen 16 waren in der Tat 6 Spieler mit ihrer ersten Turnierteilnahme und alleine dafür ahtte es sich bereits gelohnt.

Doppelter Doppelsieg für Konstanz bei der Jugend-C-Rangliste in Eggenstein

Submitted by trinity on Fri, 05/24/2019 - 12:30

Wir fuhren diesmal mit einem für sehr großen Teilnehmerfeld nach Eggenstein und diesmal auch gut über die Altersklassen verteilt. In U11 war Fridolin für uns dabei, in U13 Nele, in U15 Amalia und Luis, der es mal eine AK höher versuchen wollte, sowie Magnus, Denis und Orlando in U19. Frido startete fulminant mit einem Kantersieg ins Einzel-Turnier. Aber das sollte in einer Tragödie enden.

Internationale Erfahrung auf der A-RLT in Waghäusel auf dem Globus Top 3000

Submitted by trinity on Thu, 04/11/2019 - 11:04

Seit 26 Jahren richtet der SSV Waghäusel sein internationales Jugendturnier aus, und seit einigen Jahren enthält es auch eine A-Wertung für U11/U13 im Rahmen der DBV-RLT Turniere. Nachdem unsere mittlerweile alte Hasen, die U19er, aus dem Turnier raus gewachsen sind (es geht dort nur bis U17), fuhren wir dieses Jahr mit Frido (U11), Nele und Luis (U13) hin.

Mehrfache Bezirksmeistertitel und meldestärkster Verein beim Jugend-Heimturnier

Submitted by trinity on Thu, 04/04/2019 - 18:47

Die Bezirksmeisterschaften U11-U19 fanden diesmal in unserer Pestalozzihalle statt und hatte uns im Vorfeld bereits natürlich ganz anders auf Trapp gehalten als die üblichen Turniere. Da wir "zu Hause" spielten, konnten wir wieder einmal das größte Teilnehmerfeld stellen, was bereits ein toller Erfolg für den Sport ist. Doch auch in der Spitze konnten sich die jungen Athletinnen und Athleten des PTSV Konstanz teilweise bis ganz nach oben spielen. Es wird zwar einfaches KO System, aber dafür alle drei Disziplinen gespielt.

Mannschaftsmeisterschaft in Schorndorf

Submitted by trinity on Sat, 02/09/2019 - 20:45
Die diesjährige Mannschaftsmeisterschaft fand am 2. Februar in Schorndorf statt. Das Team Konstanz reiste gemeinsam in einem großen, gemieteten Van mit neun Sitzen an und traf pünktlich ein. Die erste Begegnung, die das Team spielen musste, war gegen die Heimmannschaft aus Schorndorf. Ziel dieser Begegnung war es, mindestens ein Unentschieden zu erreichen. Leider verloren unerwartet Denis Popp und Magnus Fleischmann ihr Doppel mit 20:22 und 17:21, und Magnus auch sein Einzel in einem hart umkämpften Dreisatzspiel mit 14:21, 21:15 und 18:21. Somit war das Ziel in weiter Ferne und das Team Konstanz verlor schließlich diese erste Begegnung mit 2:6.

Gleich zwei Konstanzer Mixed-Paarungen in den obersten Rängen bei der 3. Bezirksrangliste

Submitted by trinity on Fri, 02/01/2019 - 19:30
Die dritte und letzte Bezirksrangliste ging mit einer kleineren Beteiligung als sonst zuende. Mit 10 Teilnehmer stehen wir aber immernoch ganz ausgezeichnet da im Bezirk. Das Turnier fand nicht nur an zwei verschiedenen Tagen statt, sondern wurde auch durch zwei verschiedene Vereine ausgerichtet. U11-U15 lief Samstags in Schopfheim, bedeutete also für uns eine längere Anfahrt. Trotzdem fanden sich einige Konstanzer ein, um früh morgens um 7 Uhr abzufahren. In U11 war nur Fridolin dabei, während seine Schwester Feline mit Nele ein Damen-Duo in U13 bildete. Komplettiert wurde das Team durch Aurora und Benoit, beide U15. Frido gewann die letzte Bezirksrangliste noch gegen seinen Gegner, den er bis vor diesem Spiel noch nie geschlagen hatte. Und auch dieses mal lief es ganz klar auf dieses Finale hinaus, in dem es wie immer eng zuging, aber diesmal Frido wieder das Nachsehen hatte.

Großer Erfolg für Luis bei der 1. Südostdeutschen Rangliste in München

Submitted by trinity on Fri, 02/01/2019 - 19:26

Luis reiste am 26.01 nach München, um an seiner 1. Südostdeutschen Rangliste (B-Rangliste) teilzunehmen. Diese Teilnahme hatte er sich über seinen guten Ranglistenplatz auf BW-Ebene erspielt. Luis´ Ziel dieses Jahr ist die Teilnahme an der Südostdeutschen Meisterschaft im Oktober in Konstanz und dafür werden DBV Ranglistenpunkte benötigt, die nur auf B- oder A-Turnieren vergeben werden. München war somit die erste Möglichkeit dieses Jahr DBV Ranglistenpunkte zu erzielen.