Schüler-Mannschaft

Mannschaftsmeisterschaft in Schorndorf

Submitted by trinity on Sat, 02/09/2019 - 20:45
Die diesjährige Mannschaftsmeisterschaft fand am 2. Februar in Schorndorf statt. Das Team Konstanz reiste gemeinsam in einem großen, gemieteten Van mit neun Sitzen an und traf pünktlich ein. Die erste Begegnung, die das Team spielen musste, war gegen die Heimmannschaft aus Schorndorf. Ziel dieser Begegnung war es, mindestens ein Unentschieden zu erreichen. Leider verloren unerwartet Denis Popp und Magnus Fleischmann ihr Doppel mit 20:22 und 17:21, und Magnus auch sein Einzel in einem hart umkämpften Dreisatzspiel mit 14:21, 21:15 und 18:21. Somit war das Ziel in weiter Ferne und das Team Konstanz verlor schließlich diese erste Begegnung mit 2:6.

Bezirks-Mannschafts-Meisterschaft der Schüler

Submitted by trinity on Sun, 01/27/2019 - 18:42

Ein Höhepunkt im Turnierkalender ist für unsere Badminton-Kids die Bezirks-Mannschafts-Meisterschaft der Schüler in Aldingen. Dort können sie im Team in Einzeln und Doppeln wie die Großen um die Meisterschaft in Südbaden mitspielen. Es werden mit mindestens 4 Kinder (2004 und jünger) 2 Doppel und 4 Einzel gespielt. Dieses Jahr hatten wir 6 gemeldete Teilnehmer und entschlossen uns mit allen 6 TN nach Aldingen zu fahren.

BW-Mannschaftsmeisterschaft in Schorndorf

Submitted by trinity on Sun, 02/18/2018 - 18:16

Das U19 Team des PTSV Konstanz trat am Samstag, den 17.2. gegen die Jugendmannschaften aus Eggenstein, Dossenheim, Schorndorf und Pirmisweiler an. Zum Glück hatten wir in der ersten Runde freilos, sodass wir erst um 8:30 Uhr losfahren mussten: Schneetreiben, Autobahn tief verschneit und spiegelglatt:  Bei der Ankunft in der Halle war Frank völlig platt. Aber wir anderen, Manuel, Orlando, Magnus, Mirza, Denis, Lena und Emilia, waren fit und legten energisch gegen den ersten Gegner, das Team aus Primisweiler, los.

Neu formierte Schülermannschaft verpasst den dritten Platz der Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften nur um Haaresbreite

Submitted by trinity on Mon, 02/05/2018 - 08:54

Seit etwa zwei Jahren verzeichnen wir wieder steigende Zahlen jüngerer Turnierspieler in unserer Abteilung, und so war es dieses Jahr an der Zeit wieder eine Schüler-Mannschaft (bis U15) ins Rennen um den Bezirksmeistertitel zu schicken. Vergangen Sonntag machten sich Amalia, Cornelius, Anton, Felix und Luis auf nach Aldingen, um im Team-Wettkampf unter sechs gemeldeten Mannschaften auszuspielen, wer im Bezirk die Nase vorn hat. Gespielt werden unabhängig vom Geschlecht 2 Doppel und 4 Einzel nach Spielstärkerangliste. Als 1.